Zum Hauptinhalt springen

LLT.preci – PRÄZISE, SOLIDE, ANPASSUNGSFÄHIG

Egal um welchen konkreten Bereich es sich handelt, in typischen industriellen Fertigungsumgebungen sind solide Maschinenlösungen gefragt. In der Laserpräzisionsbearbeitung ist das nicht anders. Eine Besonderheit markieren allerdings die gleichermaßen hohen Anforderungen an die Robustheit des Fertigungsequipments und die Genauigkeit der Bearbeitungsergebnisse. Hinzu kommt die geforderte Wirtschaftlichkeit der eingesetzten Technologie.

Die LLT.preci bietet ein bewährtes Maschinenkonzept, das den hohen Ansprüchen gerecht wird. Durch die Ergänzung des Faserlasers mit einer Scanneroptik kann die 3-Achs-Basismaschine auf Wunsch simultan mit bis zu sieben Achsen arbeiten. Der ohnehin großzügig dimensionierte Bearbeitungsbereich ist trotz kompakter Außenabmessungen je nach konkreter Kundenanforderung auf bis zu 500 mm x 500 mm x 300 mm skalierbar.

Download Datenblatt "LLT.preci"

Highlights

  • Mikroschneiden, -schweißen, -bohren

  • Bis zu +/- 10 µm Positioniergenauigkeit

  • Laserbearbeitung von 2D-, 3D- und zylindrischen Bauteilen

  • Verfahrbereich (X, Y, Z): bis zu 500 mm x 500 mm x 300 mm

  • Faserlaser mit Festoptik oder Galvo-Scanner

  • Wirtschaftlichste Laserbearbeitung mit Präzision und Dynamik

  • Zuverlässige und solide Faserlasertechnologie

  • Platzsparendes und vielseitiges Maschinenkonzept

Angebot anfragen

APPLIKATIONEN - EINSATZMÖGLICHKEITEN FÜR DIE LLT.preci

SPEZIFIKATION

Technische Daten LLT.preci
Applikationen Laserschneiden
Laserschweißen
Laserbohren
Prozessierbare Bauteile 2D-Bauteile
3D-Bauteile
zylindrische / rohrförmige Bauteile
Prozessierbare Materialien Metalle
Keramiken
Polykristalline Diamanten
Prozessierbare Materialstärke Bis zu 4 mm
Bahngenauigkeit Bis zu +/- 10 µm
Wiederholgenauigkeit Bis zu +/- 1 µm
Verfahrbereich (X * Y * Z) Bis zu 500 mm * 500 mm * 400 mm
Verfahrgeschwindigkeit Bis zu 20 m/min
Laserquellen Faserlaser
Bearbeitungsoptiken Festoptik
Galvo-Scanner für Schweißapplikationen
Aufnahmekapazität des Kreuztisches Bis zu 50 kg
Drehachse (optional) Direktantrieb
3D-Bearbeitung (optional) Kipp- und Schwenkachssystem
Motorisch schwenkbarer Bearbeitungskopf
CNC-Steuerung Eckelmann
Maschinengestell Granit
Abmessungen (B * T * H) ca. 1.500 mm * 1.200 mm * 2.000 mm
Gewicht Bis zu 3.500 kg
(je nach konkreter Maschinenkonfiguration)

Optionen

  • Integration von Dreh-, Kipp-, Schwenkachsen und motorisch schwenkbarem Bearbeitungskopf

  • Visionsystem für automatische Mess- und Prüfaufgaben

  • Intuitive Erstellung von Schweißpfaden am Livebild

  • Pneumatische Spannsysteme

  • Automatisches Bauteilhandling

  • Anbindung von Filter- und Kühlsystemen

Steuerung & Software

  • CNC-Steuerung von ECKELMANN

  • Ergonomische Touch-Panel Benutzerschnittstelle

  • Handbediengerät für Einrichtarbeiten und manuelle Positionierung

  • Direkte Programmierung an der Maschine oder parallel am Arbeitsplatz

  • CAD-CAM Software zur CNC Programmerstellung

VIDEO

BILDER

Kontakt