Zum Hauptinhalt springen

NACHBEHANDLUNG - VEREDELUNG UND FINISHING VON PRÄZISIONSTEILEN

Wir veredeln Ihre Präzisionsbauteile. Selbst bei der hochgenauen Laserfertigung kann eine Nachbehandlung prozessierter Bauteile erforderlich sein, um ein perfektes Finish zu erhalten. Diesen finalen Fertigungsschritt übernehmen wir gern. Sie sparen Zeit und Geld und die Suche nach einem zusätzlichen Dienstleister entfällt.

Chemische Verfahren

Mechanische Verfahren

Laserverfahren

Sonstige Verfahren

CHEMISCHE VERFAHREN

Entgraten / Beizen / Elektropolieren

Im Rahmen unserer Auftragsfertigung bieten wir Ihnen verschiedene Verfahren zur chemischen Nachbehandlung und Veredelung Ihrer lasergefertigten Präzisionsbauteile.

So kommt bspw. das Beizen zum Einsatz, wenn es um das Entfernen von Rückständen, Verfärbungen oder Schlacke geht. Darüber hinaus ermöglicht der Einsatz von Beizmitteln das Lösen von Grat und schützt die Materialoberfläche vor Oxidation.

Ein Verfahren, welches insbesondere für medizintechnische Produkte genutzt wird, ist das Elektropolieren. Durch die Kombination von Strom und Elektrolyten wird die Oberfläche des Materials deutlich verringert. Im Ergebnis können sich Keime schlechter anlagern.

  • Entfernung von Rückständen und Verfärbungen

  • Dekorative Aufwertung von Oberflächen

  • Saubere Schnittkanten

  • Schutz vor Korrosion bzw. Oxidation

  • Schutz vor Umwelteinflüssen

  • Schutz vor Keimen und Verunreinigungen

  • Reduzierung vor Verschleiß und Abnutzung

Anfragen

MECHANISCHE VERFAHREN

Ultraschall / Metallformung

Neben den chemischen Verfahren zur Nachbehandlung von Präzisionsbauteilen, haben wir außerdem die Möglichkeit, Ihre lasergefertigten Produkte mechanisch nachzubearbeiten.

Insbesondere bei sehr kleinen und empfindlichen Bauteilen, wie z. B. Stents oder Kanülen, sind unsere Hochleistungs-Ultraschallbäder häufig das Mittel der Wahl. Dieses Verfahren wird häufig eingesetzt, um Verschmutzungen von Oberflächen zu entfernen oder Materialreste aus den geschnittenen Konturen zu lösen.

Des Weiteren nutzen wir unsere programmgesteuerte Biegemaschine mit umfangreichem Werkzeugsatz, um z. B. Feder- und Kontaktelemente oder Gehäuse und Abdeckungen nach deren Laserfertigung für Kunden aus der Mikroelektronik oder Sensorik zu formen.

Darüber hinausgehende zusätzliche Nachbearbeitungsschritte bieten wir Ihnen auf Nachfrage gern an.

 

  • Effiziente Reinigung komplexer Kleinstbauteile

  • Effektives Herauslösen von Rückständen und Schnittresten

  • Verzicht auf aggressive Reinigungsmittel

  • Reinigung auch an schwer zugänglichen Bauteilbereichen

  • Biegen und Kanten von Materialstärken bis 1,5 mm

  • Biegemaschine für Bauteile bis max. 150 mm Breite

  • Minimale Biegeradien bis 0,2 mm

Anfragen

LASERVERFAHREN

Beschriften / Strukturieren / Gravieren

Als Experte im Bereich der Laserbearbeitung gehört die Nachbehandlung und Veredelung von Präzisionsbauteilen mittels Lasertechnologie natürlich auch zu unserem Portfolio.

Die Laserbeschriftung kommt zum Einsatz, um Bauteile optisch aufzuwerten, eindeutig identifizierbar zu machen oder zwecks Nachverfolgbarkeit mit Barcodes oder DataMatrix-Codes zu versehen.

Darüber hinaus wird die Laserstrukturierung dazu genutzt, die mechanischen Eigenschaften von Oberflächen zu optimieren. Dadurch verbessern sich z. B. die Gleiteigenschaften oder die Wechselwirkungen mit anderen Oberflächen. Ein typisches Beispiel aus der Medizintechnik ist die Verringerung der Lichtreflektion von Instrumenten, um dem Operateur die Arbeit zu erleichtern.

 

  • Beschriftung mit Barcodes, DataMatrix-Codes und lfd. Nummern

  • Oberflächenoptimierung durch Laserstruktur

  • Gravieren von Schriftzeichen, Logos oder Bildern

  • Bearbeitung unterschiedlichster Bauteile oder Trägermaterialien: Typenschilder, Laserfolien-Etiketten,
    Werkzeuge, Implantate, Schmuckartikel

  • Bearbeitung gängiger Materialien: Edelstähle, Aluminium, Titan, Keramik, Glas, Kunststoffe

Anfragen

SONSTIGE VERFAHREN

Kooperationen mit lokalen und regionalen Dienstleistern

Neben den genannten Verfahren bieten wir in Kooperation auch weitere Dienstleistungen wie bspw. das Senken oder Gewindeschneiden. Und auch das Biegen oder Kanten von Bauteilen mit deutlich größeren Abmessungen bzw. Materialstärken ist möglich.

Dank unserer Erfahrung können wir auf ein weit verzweigtes Netzwerk zurückgreifen. Hierbei setzen wir insbesondere auf lokale und regionale Partner. Das gibt uns die Möglichkeit, auch mal auf kurzem Wege Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Und als positiver Nebeneffekt unterstützen wir die ansässige Industrie.

Sie profitieren von unseren hohen Qualitätsansprüchen, kurzen Reaktions- und Lieferzeiten und fairen Preisen. Darüber hinaus ersparen Sie sich die teils aufwendige Suche und Auswahl vertrauensvoller und kompetenter Dienstleister.

Sie benötigen ein spezielles Verfahren zur Vor- oder Nachbehandlung Ihrer Produkte? Dann zögern Sie nicht und kommen Sie gern auf uns zu.

  • Senken

  • Gewindeschneiden

  • Biegen und Kanten großer Bauteildimensionen

Anfragen

Kontakt