Zum Hauptinhalt springen

PRÄZISION IN PERFEKTION – MIKROMATERIALBEARBEITUNG MIT LASERTECHNOLOGIE

Wenn es um die hochpräzise und schonende Lasermikrobearbeitung von Kleinstbauteilen geht, ist die LLT Applikation Ihr zuverlässiger Dienstleister und Partner. Egal ob als Auftragsfertiger Ihrer Präzisionsprodukte oder als Hersteller standardisierter Präzisionsmaschinen ist es stets unser Ziel, die Lasertechnologie in höchstem Maße industriell nutzbar zu machen und damit perfekte Bearbeitungsergebnisse zu erzielen.

Auftragsfertigung

Wir fertigen Ihre Präzisionsbauteile!

Dank unseres umfangreichen Maschinenparks mit verschiedenen Laserquellen bieten sich vielfältigste Möglichkeiten zur Fertigung Ihrer Einzelstücke oder Großserien. Schnell, wirtschaftlich und zuverlässig.

Mehr

Laseranlagen

Wir bauen Ihre Laseranlage!

Unsere standardisierten Maschinen passen wir bei Bedarf an Ihre Wünsche an. Und sollte Ihre Präzisionsfertigung doch einmal speziellere Anforderungen haben, entwickeln und fertigen wir Ihre individuelle Sondermaschine. Wunschgemäß und termingerecht.

Mehr

PRÄZISIONSBAUTEILE - FÜR MEDIZINTECHNIK, UHRENINDUSTRIE UND CO.

LASERANLAGEN - HIGHTECH FÜR DIE PRÄZISIONSBEARBEITUNG

LLT.micro

Die LLT.micro ist mit einer Positioniergenauigkeit von bis zu ± 3 µm die präziseste Maschine der LLT Applikation. Das modulare Konzept und die Kombination aus Faser- und Femtosekundenlaser überzeugen mit dem umfangreichsten Einsatzbereich für die wirtschaftliche und zugleich schonende Lasermikrobearbeitung. Maximale Flexibilität erlaubt das Schneiden, Schweißen, Bohren und Strukturieren von 2D- und 3D-Bauteilen.

Mehr

LLT.preci

Die LLT.preci ist das anpassungsfähigste Standardmaschinenkonzept der LLT Applikation. Das Zusammenspiel der verbauten Komponenten bietet zudem das wirtschaftlichste Verhältnis zwischen Präzision und Dynamik. Die kompakten Anlagen mit Faserlaser kommen in der industriellen Laserpräzisionsbearbeitung zum Schneiden, Schweißen und Bohren von 2D- und 3D-Bauteilen zum Einsatz.

Mehr

LLT.tube

Die LLT.tube ist die Laserbearbeitungsanlage für die Prozessierung zylindrischer Bauteile. Die Maschine wurde für das Schneiden und Bohren von Feinrohren entwickelt und ermöglicht filigranste Konturen. Neben einem Faserlaser tragen ein Femtosekundenlaser und ein Nassschneidsystem der besonderen Sensitivität hochwertiger Materialien Rechnung. Zusätzlich zur Rotationsachse erlaubt ein X-Y-Tisch die Bearbeitung von 2D-Bauteilen.

Mehr

LLT.custom

LLT.custom vereint sämtliche Laseranlagen, die wir auf Basis individueller Anforderungen konstruieren und fertigen. Egal ob es dabei um die Anpassung unserer Standardanlagen geht oder um die Entwicklung einer einzigartigen Sondermaschine. Dabei unterstützen wir unsere Kunden auf Wunsch bereits bei der Planung einer Fertigungslösung zum Zeitpunkt der ersten Produktidee und begleiten sie bis zur serientauglichen Laserpräzisionsanlage.

Mehr

AUS EINER HAND - VON DER MUSTERFERTIGUNG BIS ZUR LASERMASCHINE

Wir unterstützen Sie bei der wirtschaftlichen Fertigung Ihre Produkte und begleiten Sie von Ihrer ersten Produktidee über die Prozessentwicklung und Serienfertigung in unserem Haus bis zu Ihrer eigenen Laserproduktionsanlage.

NEUIGKEITEN

Aufgrund der bevorstehenden Feiertage und des Jahreswechsels bleibt die LLT Applikation vom 24. Dezember bis 1. Januar geschlossen.

Ab dem 2. Januar…

Die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt macht deutlich, wie wichtig MitarbeiterInnen für Wirtschaft und Wachstum sind. Prognosen sagen bereits…

Am 04. August setzte der Kunde der 100. Laserpräzisionsanlage aus dem Hause der LLT Applikation seine Unterschrift unter das Abnahmeprotokoll.

Der…

VERANSTALTUNGEN

Nachdem die letzte COMPAMED ein voller Erfolg war, wird die LLT Applikation auch in diesem Jahr mit einem eigenen Messestand auf der international…

Die JENAer Lasertagung ist seit langem ein fixer Termin in unserem Kalender. In 2022 findet das Format bereits zum 13. Mal statt.

Im Rahmen der…

Für Innovationen in der Medizintechnik reicht es nicht allein aus, neue Produkte zu entwickeln. Vielmehr bedarf es für den Erfolg am Markt auch…

Kontakt